Berechnungsmodule nach  EuroNorm EN 13445-3

Anwender mit fundierten Kenntnissen im  Druckbehälterbau  werden durch perfekt auf einander abgestimmte  visuelle Dialog-Komponenten,  in Kombination mit intelligenten  mathematischen Objekten  -  die eine  direkte  Dimensionierung  ermöglichen  -  bei der Erfüllung aller Anforderungen der  EuroNorm EN 13445  optimal unterstützt.

Unter Berücksichtigung der Abhängigkeit von  individuell zugeordneten Einzelbauteilen  ( Grundkörper,  Behälteranschlüsse,  Versteifungselemente und Flanschkomponenten ) werden  alle  erforderlichen  Festigkeitsnachweise  von  kompletten  Baugruppen  eines Behälters  ( Behälterabschlüsse,  Mäntel,  Rohrplatten,  Flanschverbindungen )  -  ohne lästige Modulwechsel  -  auf komfortabelste Weise erstellt und  in übersichtlichster Form mit aussagekräftigen Grafiken prüffähig dokumentiert.

ePaper
Kurzfassung - Einführung in die Baugruppenbearbeitung/-verwaltung Berechnungsbeispiel - Zylindrischer Mantel mit Ausschnittberechnung

Teilen:
Ausführliche Einführung in die Baugruppen- / Projekt - Verwaltung
Berechnungsbeispiel - Zylinder unter Innendruck mit Ausschnittberechnungen
DEMO_Zylinder_EN13445.pdf
PDF-Dokument [19.6 MB]

  Home  |   Impressum   |   Kontakt

 

Software - Entwicklung

Dipl.-Ing. Peter Riess VDI
Am Schellenberg 30
D - 35410 Hungen

Telefon : +49 (0)6402-1461

Telefax : +49 (0)6402-1691

E-Mail :    info@ADRiess.com

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
       Impressum | Kontakt | E-Mail : info@ADRiess.com
© 2016  Software - Entwicklung  Dipl.-Ing. Peter Riess VDI | D-35410 Hungen